Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sonderkonzert direkt aus New York nach Kladow: Jazz, zeitgenössische Musik mit einer einzigartigen Balkan-Note Asen Doykin (p, NYC) Vladimir Karparov (sax, BG)

2. Mai / 17:00

Der in New York lebende Pianist Asen Doykin und sein Berliner Musikpartner Vladimir Karparov verschmelzen Jazz, zeitgenössische Musik mit einer einzigartigen Balkan-Note.

Asen Doykin ist seit zwanzig Jahren in der New Yorker Musikszene als Musiker, Komponist und Lehrer tätig, hat in allen Veranstaltungsorten und Jazzclubs der Stadt gespielt (Lincoln Center for the Performing Arts, The Steinway Hall, The Blue Note, Birdland, …)

Asen hat zahlreiche Alben und Musik für Film, Fernsehen, Radio und Theater komponiert, arrangiert und produziert. Seine Musik wurde bei den Filmfestspielen in Cannes, bei HBO, BBC, WBGO NYC, NPR, …gespielt, hat Klaviermeisterkurse am Berklee College of Music in Boston, am Königlichen Konservatorium Stockholm in Schweden, an der Montclair Kimberley Academy in New Jersey gegeben, und hat … und hat … Also viel.

Die so eigenständige wie expressive Musik von Vladimir Karparov zeichnet sich aus durch eine Fusion von zeitgenössischem Jazz und der rhythmischen und melodischen Farbigkeit der vitalen Volksmusik Bulgariens. Der vielseitig inspirierte Musiker und Komponist, der mit Leichtigkeit Genregrenzen überschreitet, hat auch eigene, sehr erfolgreiche Alben veröffentlicht. Im Jahr 2020 erhielt er den Preis des bulgarischen Kulturministeriums für die Popularisierung der bulgarischen Kultur weltweit.

Sonnabend, 02. Mai 202417 Uhr, Haus Kladower Forum, Kladower Damm 387

Details

Datum:
2. Mai
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter: Kladower Forum oder Externer Veranstalter