Unser Verein


Der Verein Kladower Forum e.V. ist im Jahre 1985 unter der Idee, in Kladow ein kulturelles Forum zu etablieren, gegründet worden. Auch heute gelten noch die folgenden

Ziele
  •  Koordinieren und bereichern der kulturellen Aktivitäten in Kladow
  •  Beleben der Kommunikation und Erleichterung bei der Integration der Bürger
  •  Einrichten und Betreiben einer Begegnungsstätte für Kladower Bürger und Gäste
  •  Aufbau eines Archivs zur Geschichte Kladows und Umgebung.
Gliederung des Kladower Forum e. V.

Der Verein besteht aus Vorstand, Fachausschüssen und Gruppen.

Gruppen

Die Gruppen sind das Herzstück des Kladower Forum e.V. Sie sind dadurch entstanden, dass sich mehrere Personen mit gemeinsamem Interesse zusammengeschlossen haben. Sie bestimmen selbst, mit welchen Inhalten und in welcher Form sie sich beschäftigen. Auch, wann und wie häufig sie sich treffen.

Und das erwartet Sie:
  • Austausch gemeinsamer Interessen
  • Freude an gemeinsamer Aktivität
  • Ihr Hobby in einer Gruppe pflegen
  • Von den Erfahrungen anderer profitieren
  • Neue Erfahrungen mit eigenen Fähigkeiten sammeln
  • Bisher brach liegende Fähigkeiten aktivieren und neue Fähigkeiten entdecken
  • Gemeinschaftserlebnis
  • Aktiv an Gestaltungen mitwirken
  • Ergebnisse der individuellen und/oder gemeinsamen Aktivität öffentlich präsentieren

Über die verschiedenen Gruppen und ihre Inhalten können Sie sich unter der Rubrik  „Gruppen“ informieren. Bei der Vielfalt unserer Gruppen ist sicher für Sie etwas dabei. Rufen Sie die zuständige Sprecherin bzw. den Sprecher an.

Zweck

Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Der Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur, insbesondere in Kladow.

Der Verein führt literarisch-künstlerische und geschichtliche Veranstaltungen, Ausstellungen, Konzerte, Lesungen,  Gesprächsforen und andere Arten kultureller Präsentation und Aktion durch, die allen Interessierten offen stehen. Ergebnisse aus dieser Arbeit werden veröffentlicht. Der Verein baut ein Heimatarchiv auf, das die Geschichte Kladows dokumentiert. Der Verein richtet eine Begegnungsstätte für unterschiedliche kulturelle Betätigungen und als Heimatarchiv ein.