Newsletter Musik
“Bel Ami” mit Jens Pokora (Bariton)

Liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde,

nachdem nun viele Besucher festgestellt haben, dass der neue Flügel richtig gut klingt, gibt’s gleich noch einen drauf. Allerdings musikalisch etwas anders sortiert: wir lassen uns entführen in die Welt der großen Lebemänner, der Bohemiens: „Bel Ami“.

Illustriert wird dies mit Musik aus Oper, Operette, Musical, Filmen und literarischen Texten.

Sonnabend, 17. März 2018 um 17 Uhr im Haus Kladower Forum, Kladower Damm 387.

In lockerer und halbszenischer Weise dargeboten von Jens Pokora (Bariton) und Gabi Müller-Erben (Piano). Da Sie sich vielleicht noch an Jens Pokora erinnern, wissen Sie: es wird ein außerordentliches Vergnügen!

Uuuund nochwas:

  • ein freundlicher Kladower und natürlich Mitglied im Kladower Forum (Mitgliedsanträge siehe unten, Monatsbeitrag man grad sieben Euro …) hat uns ein Paket Noten für Cello geschenkt. Die geben wir gern weiter! Bitte formlos melden.
  • seit längerer Zeit liegen im Forum zwei Ordner mit Rock-, Blues- und Pop-Texten. Wenn die/der MusikerIn schon alles auswendig kann, bitte melden, dann schmeißen wir die Ordner wech, wenn nich: bitte melden und abholen.

Wir sehen uns!

Der Eintritt ist frei, um Ihre Spende bitten wir natürlich!

Mit besten Grüßen

Kladower Forum
Burkhard Weituschat

Mitgliedsanträge gibt es hier.

Und sonst noch?

  • Sonntag, 18. März, 11 bis 12 Uhr, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Haus 28, Raritäten für zwei Konzertharfen, Duo Saitenzauber mit Jessyca und Dagmar Flemming
  • Osternacht, 31. März, 23(!!!) Uhr Kirche Gatow begleitet von der Gatower Trommelgruppe “ברנה” Giehl Berina 
  • Achtung: im April gibt es keine JazzJamSession, die nächste ist am Freitag, den 05. Mai im Kladower Hof, Sakrower Landstraße 14, für Musiker, Mitspieler und Begeisterte. Eintritt frei. Kontakt: Corinna Reich <corinnareich@hotmail.de>, Reservierung möglich 365 5353
  • Schon mal vormerken: Sonnabend, 21. April, 17 Uhr, Kladower Forum: Birgitta Flick (Berlin, Saxophon) und Carol Liebowitz (New York, Flügel) Great American Songbook und Improvisation

P.s.: wir machen keine Vorbestellungen und Reservierungen,

  • einfach kommen und genießen,
  • wir verkaufen keine Karten, deswegen gibt es auch keine Platzkarten,
  • wir nehmen keinen Eintritt, aber Spenden (nur damit geht’s) für unseren Verein Kladower Forum nehmen wir natürlich gern!!
Newsletter abonnieren:

Wenn Sie diese Information regelmäßig per E-Mail erhalten möchten senden Sie eine Mail an Burghard Weituschat Mail: mail@weiconsult.de

wer diese Mitteilungen nicht mehr erhalten möchte, bitte kurze Mitteilung, z.B. “STOP” und die Adresse wird sofort gestrichen,.

Wer eine Empfehlung hat, wem diese Mitteilungen ebenfalls zugesandt werden sollten, wer noch interessiert sein könnte, bitte kurze Mitteilung, die Adresse wird sofort aufgenommen.