Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vernissage “Aller Wege fern” (Ausstellung bis 25.09.2022)

3. September / 15:00 - 25. September / 18:00

Inken Stabell (Kupferstich),       James Russel Cowper (Malerei)

Die Ausstellung zeigt Interpretationen von Naturromantik basierend auf traditionellen handwerklichen Techniken der Malerei und Zeichnung. Beide Künstler durchliefen dieselbe klassische Ausbildung in Schweden und widmen sich seitdem der steten Weiterentwicklung und Perfektionierung ihres Schaffens.

 

 

 

 

Inken Stabell (geb. 1996 Berlin) arbeitet mit Radierung und Zeichnung auf Papier. In dieser Ausstellung werden erstmalig ihre Radierungen zu Franz Schuberts Winterreise in Deutschland gezeigt.

James Russell Cowper (geb. 1988 Selkirk, Schottland) zeigt Landschaften in Öl auf Holz. Sein künstlerischer Fokus liegt auf einer experimentellen Herangehensweise an die Techniken der alten Meister, um Licht, Farbe und Atmosphäre in immer neuen Arten einzufangen.

Vernissage:  03.09.2022   15 Uhr, Musik: Bernhard Meier – Posaune

Ausstellung:  04. – 25. 09. 2022

Öffnungszeiten Sa & So 11-18 Uhr

Details

Beginn:
3. September / 15:00
Ende:
25. September / 18:00

Veranstaltungsort

Kleine Galerie Neukladow
Neukladower Allee 9
Berlin, 14089 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter: Kladower Forum oder Externer Veranstalter