Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag der Luftbrücke

9. Mai 2017 - 14. Mai 2017

Lancaster im Anflug auf Gatow Quelle: MHM-Gatow

Schmale Kost und Schokolade

Interaktive Themenführung mit Workshop
Der Flugplatz Berlin-Gatow ist neben Tempelhof der wichtigste historische Ort der Berliner Luftbrücke. Hier war die britische Royal Air Force stationiert. Sie entdecken bei unserer interaktiven Themenführung Interessantes über den Beitrag der Briten zur Berliner Luftbrücke und über die Anfänge des Kalten Krieges. Der Alltag während der Berliner Blockade und die meisterliche Koordination der Luftbrückenflüge, die häufiger als die S-Bahn verkehrten, werden ebenso beleuchtet wie Anekdoten und dramatische Abstürze.

Achtung:

Am 12.05. ist der Tag der Luftbrücke. MHM-Gatow veranstalten diese Sonderführungen vom 9.05. – 14.05.2017! Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.
Altersgruppe:   9 – 15jährige SchülerInnen,
TeilnehmerInnen:  max. 20 Personen. Größere Schulklassen werden in zwei Gruppen aufgeteilt.
Dauer: 60-90 min.
Ort: Außengelände, Tower, H 3 und H 7

Kosten: Eintritt und Führungen sind kostenlos!

Militärhistorisches Museum der Bundeswehr Flugplatz Berlin-Gatow
Am Flugplatz Gatow 33
14089 Berlin
Tel. 030 / 3687-2601
Fax: 030 / 3687-2610
info@mhm-gatow.de
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag, 10 – 18 Uhr
Montags geschlossen

Details

Beginn:
9. Mai 2017
Ende:
14. Mai 2017
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Miltärhistorisches Museum der Bundeswehr
Am Flugplatz Gatow 33
Berlin-Kladow, 14089
+ Google Karte

Veranstalter

MHM-Gatow
Website:
http://www.mhm-gatow.de/

Veranstalter: Kladower Forum oder Externer Veranstalter