Schlagwort-Archive: Jazz

Das Richard Ebert Quartett aus Dresden

Voller Witz, Spontanität, Poesie und stets am Puls der Zeit verbinden die vier
Musiker verspielte Rhythmen mit treibenden Melodien und in sich gekehrten
Ostinatofiguren. Rasante Tempowechsel gehen dabei.

Auskomponierte und durcharrangierte Elemente wechseln fließend in interaktive,
energiegeladene Improvisationen, um sowohl den Gesamtklang der Band, als auch
die Solisten ins Bewusstsein des Hörenden zu rücken, ohne dabei in virtuoser
Selbstgefälligkeit zu versinken oder an emotionalem Facettenreichtum und
Abwechslung zu verlieren. Der Zuhörer taucht tief in groteske, gespenstisch
entrückte – dann wiederum in phantastische, ja schmeichelnde Traumlandschaften ein
oder wird durch kurzweilige, collagenartige Arrangements und musikalische Song-
Miniaturen immer neuen, einzigartigen Hörerlebnissen ausgesetzt. Mit einem
Saxophonsound, der zugleich Wärme und Klarheit ausstrahlt, entwirft Richard Ebert
melodische und rhythmische Strukturen, die sich am Klang seiner Vorbilder
orientieren und doch zeitgenössisch wirken. Im Laufe der Stücke wird immer wieder
mit den Möglichkeiten der instrumentalen Besetzung gespielt. Solopassagen werden
gefolgt von Duos, Trios oder der gesamten Band.
Das dynamische Spektrum der klassischen Quartettbesetzung reicht dabei von
kammermusikalischer Intimität bis hin zur Expressivität einer Rockband. Die Musik
regt an. Der Einbildungskraft des Träumenden werden neue Pfade erschlossen, sie
durchbricht Schranken in jede Richtung – von romantischer Phantasie bis zur Extase
oder gar zum Albtraum.

Richard Ebert (Saxophon),
Mathis Nicolaus (Klavier),
Christoph Hutter (Kontrabass),
Patrick Neumann (Schlagzeug)

Der Eintritt ist frei. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer angemessenen Spende.

Jazz Jamsession im Kladower Forum
Gast: Walter Gauchel (Saxophon)

An  jedem ersten Freitag im Monat veranstaltet der Kladower Hof eine Jazzveranstaltung ab 20:00 Uhr.

immer am 1.Freitag, , die JazzJamSession  im Kladower Forum, Kladower Damm 387,  für Musiker, Mitspieler und Begeisterte. Gast:Walter Gauchel (Saxophon)

die JazzJamSession findet am 02. August von 20 bis 22 Uhr ausnahmsweise im Haus Kladower Forum, Kladower Damm 387 statt. Simon Bowen vom Kladower Hof hat Urlaub. Und der sei ihm gegönnt. Sehr!!!

 

 

Eintritt frei. Kontakt: Corinna Reich <corinnareich@hotmail.de>, Reservierung möglich 365 5353

 

 

 

Liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde,

tätääää, auch in diesem Jahr gibt es wieder einen internationalen Jazzworkshop der Musikschule City West, organisiert von Christof Griese und Stefan Halbscheffel.

Und auch dieses Jahr, wie schon seit einigen Jahren spielen die Dozenten ihr Eröffnungskonzertim – von Charlottenburg aus gesehen – fernen Kladow.

Am Sonntag(!), den 28. Juli 2019, 17 Uhr im Kulturgarten Dr. Max Fränkel, Lüdickeweg 1, 14089 Berlin 

Mit dabei sind dieses Jahr (wieder): Christof Griese (Berlin, Saxophone und allerlei Holzgebläse), Adrian Sherriff (Australia, Posaune), Stefan Gocht (Tuba, Posaune und allerlei Blechgebläse),  Burkhard Jasper (Osnabrück, Piano), Horst Nonnenmacher (Berlin, Kontrabass) und Leon Griese (Berlin, Drums).

Selbstverständlich kann es da noch Änderungen in der Besetzung geben, Jazz ist Improvisation! Also, fast ….

Soooo viele gute Musiker auf einem Haufen? Bei uns? Das ist doch was, oder? Und dann noch in dem Ambiente des Fränkelgartens? Hingehen!

Wer den Garten und das Sommercafe noch nicht kennt, hier ist er:  http://www.sommercafe-kladow.de

Der Eintritt ist frei, um Ihre Spende bitten wir natürlich!

Ach, ich soll Ihnen noch sagen, weil Sie es weiter unten vielleicht übersehen oder überhören: die JazzJamSession findet am 02. August von 20 bis 22 Uhr ausnahmsweise im Haus Kladower Forum, Kladower Damm 387 statt. Simon Bowen vom Kladower Hof hat Urlaub. Und der sei ihm gegönnt. Sehr!!!

Wir sehen uns!

Mit bässten Grüßen

Kladower Forum

Burkhard Weituschat

Und sonst noch?

  • Freitag, 02. August 20-22 Uhr, die JazzJamSession im Kladower Forum, Kladower Damm 387, für Musiker, Mitspieler und Begeisterte. Special guest: Walter Gauchel (saxophone). Eintritt frei. Kontakt: Corinna Reich <corinnareich@hotmail.de>
  • Sonntag, 04. August, 11 bis 12 Uhr, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Haus 28, ein Barockprogramm mit Anna Wierer (Flöte) und Evgeny Beleninov (Gitarre)
  • Sonntag, 11. August 16 Uhr, Sommercafe Landhausgarten Dr.Fränkel, Lüdickeweg 1: Nordlichter und Knäckebrot, lyrisch-musikalisch-skandinavischer Nachmittag mit Jormsons Kapell, kernige Tanzmusik von Über(ost)see: schwedische Hambos, Schottis, Polskas, von diesen sechs gewaschenen Musikanten mit Meersals & Pfeffer stilvoll intoniert, Eintritt frei

p.s.: wir machen keine Vorbestellungen und Reservierungen,

– einfach kommen und genießen,

– wir verkaufen keine Karten, deswegen gibt es auch keine Platzkarten,

– wir nehmen keinen Eintritt, aber Spenden (nur damit geht’s) für unseren Verein Kladower Forum nehmen wir natürlich gern!!

p.p.s.: wer diese Mitteilungen nicht mehr erhalten möchte, bitte kurze

Mitteilung, z.B. “STOP” und die Adresse wird sofort gestrichen, – wer eine

Empfehlung hat, wem diese Mitteilungen ebenfall zugesandt werden sollten,

wer noch interessiert sein könnte, bitte kurze Mitteilung, die Adresse wird

sofort aufgenommen

Jazz Jamsession im Kladower Hof
Gäste: Tom Dayan (drums) und Ema Lomakova (Cello, Piano or Bass)

An  jedem ersten Freitag im Monat veranstaltet der Kladower Hof eine Jazzveranstaltung ab 20:00 Uhr.

Freitag, 01. Februar 20 Uhr, die JazzJamSession im Kladower Hof, Sakrower Landstraße 14, für Musiker, Mitspieler und Begeisterte. Gäste: Tom Dayan (drums) und Ema Lomakova (Cello, Piano or Bass) Eintritt frei. Kontakt: Corinna Reich <corinnareich@hotmail.de>, Reservierung möglich 365 5353
 

 

 

Jazz Jamsession im Kladower Hof
Gäste: Jörg Miegel (saxophon) und Tom Dayan (drums)

An  jedem ersten Freitag im Monat veranstaltet der Kladower Hof eine Jazzveranstaltung ab 20:00 Uhr.

Freitag, 01. Februar 20 Uhr, die JazzJamSession im Kladower Hof, Sakrower Landstraße 14, für Musiker, Mitspieler und Begeisterte. Gäste: Jörg Miegel (saxophon)  und Tom Dayan (drums) Eintritt frei. Kontakt: Corinna Reich <corinnareich@hotmail.de>, Reservierung möglich 365 5353
 

 

 

Jazz Jamsession im Kladower Hof
Gäste: Kai Brückner (Gitarre) und Horst Nonnenmacher (Kontrabass)

An  jedem ersten Freitag im Monat veranstaltet der Kladower Hof eine Jazzveranstaltung ab 20:00 Uhr.

Freitag, 04. Januar 20 Uhr, die JazzJamSession im Kladower Hof, Sakrower Landstraße 14, für Musiker, Mitspieler und Begeisterte. Gäste: Kai Brückner (Gitarre) und Horst Nonnenmacher (Kontrabass) Eintritt frei. Kontakt: Corinna Reich <corinnareich@hotmail.de>, Reservierung möglich 365 5353
 

 

 

Konzert
Corinna Reich mit ihrem Quartett

Wenn Sie eine klare, berührende, jazzige Stimme mögen:

Corinna Reich mit ihrem Quartett

Corinna Reich mit ihrer Leidenschaft für die Klassiker des Jazz bringt eigene lang verschüttete und neu geputzte Kompositionen mit, selbstverständlich auch einige Lieder in tschechischer Sprache. Alles so fein gemacht, dass dies gleich im Studio aufgenommen und festgehalten wurde. Ein Genuss. Dabei sind: Thibault Falk (Piano), Tayfun Guttstadt (Ney (orientalische Flöte)), Nesin Howhannesijan (Kontrabass), Tom Dayan (perkussion), Corinna Reich (Gesang, Komposition).

Werkstatt Musik

Newsletter Musik
Corinna Reich mit JTNC

Liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde,

hier ist sie wieder und das schon bald: eine klare, berührende, jazzige Stimme mögen: Corinna Reich mit JTNC

Sonnabend, 20. Oktober 2018, um 17 Uhr, Haus Kladower Forum, Kladower Damm 387

Corinna Reich  bringt eigene, lang verschüttete und frisch aufgearbeitete Kompositionen mit, selbstverständlich auch einige Lieder in tschechischer Sprache und einem Hauch von Orient. Alles so fein gemacht, dass dies gleich im Studio aufgenommen und festgehalten wurde. Newsletter Musik
Corinna Reich mit JTNC
weiterlesen

Jazz Jamsession im Kladower Hof

An  jedem ersten Freitag im Monat veranstaltet der Kladower Hof eine Jazzveranstaltung ab 20:00 Uhr.

Jedesmal wird ein “Special Guest” aus der Berliner Jazz-Szene eingeladen.

Am 5. Oktober spielen Antje Rößner (Piano) und Brigitta Flick (Saxophon)

Besucher sind eingeladen, im Kladower Hof entspannt der Livemusik zu lauschen oder auch gerne mitzumachen, wenn sie Jazz instrumental oder vokal spielen. Die Session richtet sich ausdrücklich an Profis und Laien!!

Die Veranstaltung geht auf eine Imitative von Corinna Reich und Christiane Witthinrich zurück. Sie haben eine monatliche “Jazz-Session”, in Kladow ins Leben gerufen.

Nächste Termine 2. November

Der Eintritt ist frei.