Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wachstum und Vergänglichkeit
Eine Retrospektive
Barbara Purrucker

18. Januar / 19:00 - 4. März / 18:00

Im Gotischen Haus findet vom 18. Januar bis zum 4. März die Ausstellung Barbara Purrucker “Wachstum und Vergänglichkeit – Eine Retrospektive” statt.

Helen Werner Leiterin der Gruppe Kunstfreunde im Kladower Forum schreibt: “Manche von Euch kennen schon die tollen Zeichnungen von Barbara Purrucker und ich möchte auf eine Ausstellung der Künstlerin aufmerksam machen.

Zur Eröffnung der Ausstellung am 18.01. um 1900 Uhr wir die Künstlerin, die in diesem Jahr 90 Jahre alt wird und immer noch künstlerisch tätig ist, anwesend sein.

In ihren Arbeiten widmet sich Barbara Purrucker mehr den einzelnen Objekten – Türen, Treppen, Häusern, Bäumen, Wurzeln, Pflanzen – oder kleinen Ausschnitten einer Landschaft. Dabei möchte sie durch die Präzision der Wiedergabe und die künstlerische Umsetzung Stadien des Vergehens festhalten, in denen die Schönheit und der Zauber der Vergänglichkeit dem Betrachter offenbar wird.

Astgespinst, 1998, Graphit u. Kreide, 57 x 76 cm Quelle: Kulturamt Spandau

Die beigefügte Abbildung (Astgespinst, 1998, Graphit u. Kreide, 57 x 76 cm) kann im Rahmen einer Berichterstattung über oder Hinweis auf die Ausstellung gebührenfrei verwendet werden (Quelle: Kulturamt Spandau)

Die Eröffnung ist am 18. Januar um 19.00 Uhr.

Öffnungszeiten

Montag: Geschlossen
Dienstag-Samstag: 10.00-18.00 Uhr
Sonntag: 12.00-18.00 Uhr

Der Eintritt ins Gotische Haus ist frei.

Details

Beginn:
18. Januar / 19:00
Ende:
4. März / 18:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Gotisches Haus Spandau
Breite Straße 32
Berlin, 13597 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030 3 33 93 88
Webseite:
http://www.gotischeshaus.de/

Veranstalter: Kladower Forum oder Externer Veranstalter