Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunstfreunde besuchen Ausstellung
Fahrelnissa Zeid

22. März

Die Gruppe Kunstfreunde Besucht die Ausstellung Fahrelnissa Zeid.

Deutsche Bank KunstHalle präsentiert mit Fahrelnissa Zeid eine Pionierin der Moderne

Noch bis zum 25. März 2018 zeigt die Deutsche Bank KunstHalle eine umfassende Retrospektive  der türkischen Künstlerin Fahrelnissa Zeid (1901–1991). Es ist die dritte Ausstellung der Deutsche Bank KunstHalle in der Kooperation mit der Londoner Tate Modern.

Fahrelnissa Zeid war eine wegweisende Künstlerin. Bekannt wurde sie mit ihren großformatigen, farbig leuchtenden Leinwänden, in denen ihre einzigartige Vision und ihr ausgeprägter Stil zum Ausdruck kommen. Erstmals bringt diese umfassende Werkschau Zeids Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen aus über vier Jahrzehnten zusammen – von expressiven Arbeiten, die in den 1940er-Jahren in Istanbul entstanden, über die flirrenden abstrakten Leinwände, die in den 1950er- und 1960er-Jahren in London, Paris und New York ausgestellt wurden, bis hin zu den figurativen Porträts ihres Spätwerks. Die Ausstellung präsentiert Zeids außergewöhnliche Laufbahn und belegt die bedeutende Position, die ihr Werk in der internationalen Abstraktion der Nachkriegsmoderne einnimmt.

Eintritt wird ca. € 8,- pro Person kosten.

Bitte bis zum 05. 03. bei bei Helen Werner  verbindlich anmelden.

Details

Datum:
22. März
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Kunstfreunde

Veranstaltungsort

Deutsche Bank KunstHalle
Unter den Linden 13/15
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
030 2020930
Website:
www.deutsche-bank-kunsthalle.de

Veranstalter: Kladower Forum oder Externer Veranstalter