Schlagwort-Archive: Mauerbau

Lichtachsen reloaded mit Konzert

Open air Vorplatz der Heilandskirche /Die ehemalige Grenzlinie aus Licht entlang der Mauerlinie

Lichtinstallation “Lichtachsen reloaded” von Rainer Gottemeier

mit Symphonie/Improvisation “Garten-Grenze-Garten” von/mit “The 42 music”

Die Berliner Musiker von “The 42 music” werden dazu ihre Symphonie/Improvisation “Garten-Grenze-Garten” aufführen. Das Erlebnis von Musik und Licht, die Umdeutung der einst trennenden Linie in eine Achse der Schönheit, verspricht ein außergewöhnliches Erlebnis zu werden.

Lichtachsen reloaded

Open air auf dem  Vorplatz der Heilandskirche
Die ehemalige Grenzlinie aus Licht entlang der Mauerlinie

Lichtinstallation “Lichtachsen reloaded” von Rainer Gottemeier Anlässlich des 55. Jahrestages des Mauerbaues wird der bekannte Lichtkünstler Rainer Gottemeier entlang der ehemaligen Grenzlinie vor der Heilandskirche in Sacrow eine Lichtachse temporär verankern. Sie dient als Metapher der Reflexion von Grenzlinie, Sichtachse und wechselvoller Geschichte dieses zauberhaften Ortes. Eine poetische Licht- und Sichtachse als Memento an die Zeit der Deutschen Teilung.

Lichtachsen reloaded

Open air auf dem  Vorplatz der Heilandskirche
Die ehemalige Grenzlinie aus Licht entlang der Mauerlinie

Lichtinstallation “Lichtachsen reloaded” von Rainer Gottemeier Anlässlich des 55. Jahrestages des Mauerbaues wird der bekannte Lichtkünstler Rainer Gottemeier entlang der ehemaligen Grenzlinie vor der Heilandskirche in Sacrow eine Lichtachse temporär verankern. Sie dient als Metapher der Reflexion von Grenzlinie, Sichtachse und wechselvoller Geschichte dieses zauberhaften Ortes. Eine poetische Licht- und Sichtachse als Memento an die Zeit der Deutschen Teilung.