Schlagwort-Archive: Kladow

54. Dorfgeschichtliche Wanderung
Der Landhausgarten Dr. Max Fränkel und umliegende Villen

Achtung Terminänderung 06.10.2018 !

Am Samstag, 06.10.2018 um 14 Uhr veranstaltet die Werkstatt Geschichte im Kladower Forum die 54. Dorfgeschichtliche Wanderung. Unter dem Titel: “Der Landhausgarten Dr. Max Fränkel und umliegende Villen”.

Es erwaten Sie fachkundige Erklärungen zu den Historischen Orten am Weg.

Treffpunkt: Sakrower Landstraße Ecke Sakrower Kirchweg

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Wie immer werden wir am Ende der Wanderung um eine Spende für die Arbeit des Kladower Forum bitten.

Jazz Jamsession im Kladower Hof

An  jedem ersten Freitag im Monat veranstaltet der Kladower Hof eine Jazzveranstaltung ab 20:00 Uhr.

Jedesmal wird ein “Special Guest” aus der Berliner Jazz-Szene eingeladen.

Am 5. Oktober spielen Antje Rößner (Piano) und Brigitta Flick (Saxophon)

Besucher sind eingeladen, im Kladower Hof entspannt der Livemusik zu lauschen oder auch gerne mitzumachen, wenn sie Jazz instrumental oder vokal spielen. Die Session richtet sich ausdrücklich an Profis und Laien!!

Die Veranstaltung geht auf eine Imitative von Corinna Reich und Christiane Witthinrich zurück. Sie haben eine monatliche “Jazz-Session”, in Kladow ins Leben gerufen.

Nächste Termine 2. November

Der Eintritt ist frei.

 

6. „Kaleidoskop“
in Kladow und Groß Glienicke

Einladung zum 6. „Kaleidoskop“

Auch in diesem Jahr laden das Groß Glienicker Begegnungshaus
und das Haus Kladower Forum zum gemeinsamen
Kunstwochenende „Kaleidoskop“ ein.
Kunstschaffende beider Orte zeigen ihre Arbeiten zumdiesjährigen Motto „Spiegelungen“. Zu sehen ist ein breites Spektrum: Zeichnungen, Malerei, Skulpturen, Collagen, Fotografie und Textilkunst.

29.9. und 30.9.2018 von 13-18Uhr

Vernissage:
in Kladow um 13 Uhr
in Groß Glienicke um 15 Uhr

 

Veranstaltungsorte sind das
Groß Glienicker Begegnungshaus e.V.
Glienicker Dorfstraße 2, 14476 PotsdamTel. 0033201-20964
www.begegnungshaus-ev.de

Kladower Forum e.V.
Kladower Damm 387, 14089 Berlin
Tel. 030-36 50 96 22
www.kladower-forum.de

Beiprogramm:

29.9 um 18 Uhr: Enthüllung der Figurengruppe „Uferspaziergang“
von Regina Görgen & Agnes Handschug
am Uferweg unterhalb der Kirche Groß Glienicke

30.9. um 17 Uhr: Begleitkonzert im Haus Kladower Forum
mit dem Latin Jazz Trio: Tanja Becker (Posaune)
Corinna Reich (Gesang und Piano) Burkhard Weituschat (Bass)

Das Spiel mit der Spiegelung

Das Spiel mit der Spiegelung
Thema der Gruppenausstellung Kaleidoskop 2018

Einst war der Jüngling Narziss vom Stolz auf seine eigene Schönheit so erfüllt, dass er alle seine Verehrerinnen herzlos zurückwies und von der Göttin Artemis mit unstillbarer Selbstliebe bestraft wurde. Als er sich im Wasser sah, verzehrte er sich und verschmachtete vor seinem Spiegelbild bis er starb. In der Erzählung des Dichters Ovid verwandelt er sich danach in eine wunderschöne Narzisse.

„Spiegelungen“ wurde als Thema der diesjährigen Gruppenausstellung Kaleidoskop ausgewählt. Diese  findet zum 6. Male, am 29. und 30. September in Kladow und Groß Glienicke, jeweils von 13  bis 18 Uhr statt. Das Spiel mit der Spiegelung weiterlesen

Imchen-Fest 2018

Nach mehrjähriger Pause veranstaltet die SPD Gatow / Kladow wieder das beliebte Imchen-Fest. Das Kladower Forum wird mit einem Stand vertreten sein.

Das Familienfest bietet viele Atraktionen:

Live-Musik mit der ANNO ROCK BAND
Kinderflohmarkt · Hüpfburg
Kinderkarussell · BobbyCar Rennen
über 50 regionale Stände mit
Kunsthandwerk und Leckereien
Unterhaltung mit Kladower Künstlern,
Schulchor – und vieles mehr …

Hier das Festprogramm:

12.00 Uhr Eröffnung mit Ulrike Sommer und Swen Schulz (Schirmherr)
Moderation: Uwe Ziesack
12.15 Uhr Musikprogramm Waldorfschule, Duotone
13.30 Uhr Bürgermeister-Talk „Spandau aktuell“ mit Helmut Kleebank
und Ralf Wieland Moderation: Uwe Ziesack
14.00 Uhr Politgespräch „Familie, Jugend & Soziales: Die Zukunft auf
Bundesebene“ mit Franziska Giffey Moderation: Raed Saleh
14.15 Uhr Musikprogramm Familienorchester Kladow
15.30 Uhr Musikprogramm HCG-Band
16.30 Uhr Politgespräch „Jusos & Zukunft der SPD“ mit Kevin Kühnert
Moderation: Raed Saleh
16.45 Uhr Musikprogramm Big Band der Musikschule Spandau
17.45 Uhr Schlussrede von Ulrike Sommer · mit dem Organisationsteam
18.00 Uhr Musikprogramm Anno Rock
22.00 Uhr Ende.

 

Bürgerhaus

Tag des offenen Denkmals im Haus Kladower Forum

Wie in den Jahren zuvor beteiligt sich das Kladower Forum am Tag des offenen Denkmals,
das ehemalige Bauernwohnhaus am Kladower Damm kann besichtigt werden.

Repräsentatives Bauernwohnhaus aus den 1880er Jahren. Der damalige relative Wohlstand des Bauern dokumentiert sich in der massiven Ziegelbauweise mit vollständiger Unterkellerung. Die Decken im gesamten Kellergeschoss sind mit einer leichten Wölbung, der preußischen Kappe, zwischen den Trägern versehen. Im Dachgeschoss existiert noch die vollständige Räucherkammer. Das Gebäude wurde überwiegend von Auszubildenden der Knobelsdorff-Schule, Teilnehmer am Schulprogramm denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule, dem Schulprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, denkmalgerecht restauriert. Es dient dem Bürgerverein Kladower Forum als Begegnungs-, Veranstaltungs- und Ausstellungsstätte sowie als Dokumentationszentrum für die Geschichte Kladows und Umgebung. Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

VB / 27.08. / Tag des offenen Denkmals am 8. und 9. September (bei uns nur am 9. 9.)

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Berlin

Jazz Jamsession im Kladower Hof

An  jedem ersten Freitag im Monat veranstaltet der Kladower Hof eine Jazzveranstaltung ab 20:00 Uhr.

Jedesmal wird ein “Special Guest” aus der Berliner Jazz-Szene eingeladen.

Am 7. September spielen  Franz Bauer (Vibraphon) und Mike Segal (Saxophon).

Besucher sind eingeladen, im Kladower Hof entspannt der Livemusik zu lauschen oder auch gerne mitzumachen, wenn sie Jazz instrumental oder vokal spielen. Die Session richtet sich ausdrücklich an Profis und Laien!!

Die Veranstaltung geht auf eine Imitative von Corinna Reich und Christiane Witthinrich zurück. Sie haben eine monatliche “Jazz-Session”, in Kladow ins Leben gerufen.

Nächste Termine  5. Oktober / 2. November

Der Eintritt ist frei.

 

Vögel und Körner
Fotoausstellung von Manfred Boettcher

Manfred Boettcher zeigt in der Stadtteilbibliothek Kladow Fotos unter dem Titel:

“Vögel und Körner”.

Manfred Boettcher ist Mitglied im Kladower Forum, den meisten Kladowern aber als Redakteur des “imchen” bekannt.

Fotos: Manfred Boettcher

Öffnungszeiten
Montag und Donnerstag
13 bis 19 Uhr

Dienstag und Mittwoch
13 bis 17 Uhr

Freitag
9 bis 15 Uhr

Gastliche Midissage am 11. September um 17:30