Schlagwort-Archive: Fotoausstellung

Himmel, Kraut und Menschen
Fotoausstellung

Zum zweiten mal zeigt Manfred Boettcher Fotos in der Stadtteilbibliothek unter dem Titel “Himmel, Kraut und Menschen”, vom 9.10. bis zum 10.11..

Die Bilder sind so kombiniert, das sich dem Betrachter eine zusammenhängende Geschichte aufdrängen soll.

Manfred Boettcher ist Mitglied im Kladower Forum, den meisten Kladowern aber als Redakteur des “imchen” bekannt.

Vernissage am 10. Oktober um 17:30 (mit kleinem Imbiss)

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Bibliothek besichtigt werden.

Öffnungszeiten
Montag und Donnerstag
13 bis 19 Uhr

Dienstag und Mittwoch
13 bis 17 Uhr

Freitag
9 bis 15 Uhr

Fotos: © Manfred Boettcher

Kladow Heute
Fotoausstellung

Die Gruppe Fotografie im Kladower Forum zeigt eine Auswahl aus der Fotos von der Wäscheleine unter dem Motto: “Kladow Heute”.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Bibliothek besichtigt werden.

Öffnungszeiten
Montag und Donnerstag
13 bis 19 Uhr

Dienstag und Mittwoch
13 bis 17 Uhr

Freitag
9 bis 15 Uhr

Fotoausstellung „Umgang mit Vielfalt“

Mit einer photo-essayistischen Behandlung des zeitgemäßen Themas Umgang mit Vielfalt beschäftigte sich am Hans-Carossa-Gymnasium die schuleigene AG Digitale Naturfotografie (DINAFO).

Die Schüler und Schülerinnen näherten sich dem Thema auf besondere Weise. Sie wollten die Buntheit der Schule in Schwarz-weiß-Bildern zum Ausdruck bringen und dadurch alle am Schulleben Beteiligten zum Nachdenken anregen. Im Stile Stefan Moses wurden dazu Angehörige der Schule vor einem schwarzen Bettlaken portraitiert. Es machten alle mit, angefangen beim Reinigungsservice über Hausmeister, Schüler und Lehrer hin zum Sozialteam und Mitglieder der Schulleitung. Die Portraitierten stifteten selbst die Bildunterschriften zu den Fotos. Es entstanden ausdrucksvolle Ganzkörperportraits sowie Texte, die sehr zum Nachdenken mit dem Thema anregen.


Zu sehen ist die Ausstellung vom 22. Mai bis zum 23. Juni 2017 in der Stadtteilbibliothek in Kladow.

Beirat 750 Jahre, HCO

Von der Wäscheleine 2014

Wie jedes Jahr hat auch diesmal mit großer Resonanz die Fotoaustellung “Wäscheleine” stattgefunden. Der Arbeitskreis Fotografie zeigte Bilder zum Thema “Architektur und/oder Pflanzen”. Die Ausstellung auf dem Dorfplatz Alt-Kladow  vor der Kirche umfasste auf ca. 25 Metern Leine und rund 70 Bilder von weltweiten Motiven. Vierzehn Fotografen konnten sich der interessierten Öffentlichkeit bei schönsten Wetter präsentieren.